Sportgemeinschaft Siemens München Ost e.V.

Sportstätten

 

 

 

Sporthalle

Die Dreifach-Sporthalle hat seit Oktober 2017 einen neuen Parkettsportboden, neue LED-Beleuchtung und neue Trennwände.

In der Halle können die unterschiedlichsten Sportarten wie z.B. Badminton, Basketball, Faustball, Volleyball, wie auch

Gymnastik und Karate, etc. ausgeübt werden. Die Halle kann, bei Bedarf, dreigeteilt werden (rechtes Bild)

 

   

 

Kraftraum

Die beiden Krafträume befinden sich im Untergeschoss der Sporthalle. Hier stehen Geräte für Ausdauer und Krafttraining bereit.

 

 

Mehrzweckraum

Im Mehrzweckraum trainiert unsere Abteilung Tischtennis an mehreren Wochentagen. Der Raum kann auch für weitere sportliche Aktivitäten genutzt werden.

 

   

 

Sportkegelbahn

Unsere Bundeskegelbahnen steht der Abteilung Sportkegeln für das Training und die Austragung des Punktspielbetriebes zur Verfügung.
Seit 2008 haben auch unsere Freizeitkegler wieder die Möglichkeit, einmal pro Woche hier ihrem Freizeitvergnügen nachzugehen.

 

In zwei Bauabschnitten haben wir unsere vier Bundeskegelbahnen saniert, 2013 die Technik auf den neuesten Stand im Kegelsport gebracht

und 2016 die Kugellaufflächen mit modernen Blattenbahnen ausgestattet.

 

 

 Gymnastikraum

Der Raum im Untergeschoß der Sporthalle ist jetzt fertiggestellt und wird ab 1. März 2015 für Gymnastik, Kindersport, Karate, etc. genutzt.

 

   

 

Gemeinschaftsräume

Die beiden Gemeinschaftsräume werden von unseren Mitgliedern gerne zum geselligen Beisammensein nach dem Sport genutzt.

Gruppen unserer Abteilungen halten in den Räumen auch Vereinsabende oder Versammlungen ab. 
 

   

 

 

 

 

Unsere Vereinsmitglieder der Abteilung Sportschützen üben ihren Sport jetzt auf der Sportschützenanlage

in der Görzerstr. 193 aus.

 

Schießdisziplinen:

Luftgewehr, Luftpistole und Zimmerstutzenwaffen

   

 

 Nachfolgende Einblendungen sind Versuchsreihen!   bega 30.11.2017