Nach coronabedingten Absagen in den letzten zwei Jahren konnten die Siemens-Ost Fußballer endlich wieder im März nach Malle zum Trainingslager. Dieses Mal hat unser Chef-Organisator BTH die schöne Anlage Colonia San Jordi Resort&Spa aus dem Hut gezaubert. Corona- und krankheitsbedingt gab´s zwar auch Absagen(gute Genesung an dieser Stelle), aber Dank „Malle für alle“ und die Teilnahme ehemaliger Spieler waren es dann doch 20 Aktive. Bei guter Stimmung und unter der Leitung von Vedat und seinem neuen Co-Trainer Hendrik wurden 5 Trainingseinheiten durchgeführt. Sowohl der SPA- als auch der Bar-Bereich erfreuten sich sehr großer Beliebtheit und es war mal wieder eine gelungene Reise. Unser besondere Dank gilt dem ganzen Orga-Team!
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

sechs + 7 =